Gästebuch

Schreiben Sie Ihren Eintrag

 
 
 
 
 
 
 
Mit * gekennzeichnete Felder sind erforderlich.
Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Es ist möglich, dass dein Eintrag im Gästebuch erst sichtbar ist, nachdem wir ihn überprüft haben.
Wir behalten uns vor, Einträge zu bearbeiten, zu löschen oder nicht zu veröffentlichen.
19 Einträge
Petra M. Petra M. schrieb am August 15, 2018 um 2:05 pm:
Ein Ort mit Magie,hier müssen mal Einhörner gelebt haben." Wir, zwei Erwachsene, sechs Kinder und ein Hund, haben im Juli drei traumhaft schöne Wochen auf der Dylka Ranch verbracht. Wir alle sind auf diesem wundervollen Gelände, umgeben von Natur pur und dieser himmlischen Ruhe, dem Alltagsstress entkommmen und hatten einen sagenhaft schönen Urlaub bei euch. Herzlichen Dank Barbara, Anja, Danuta, Alex und Florian! Eure Herzlichkeit ist im ganzen Haus wieder zu finden und ist die optimale Grundlage für einen gelungenen Urlaub. Dank Danutas guter Fürsorge und dem reichhaltigem Angebot, sind wir alle mit ein paar Kilo mehr auf den Rippen wieder nach Hause gekommen. Da half auch das tägliche Baden im See oder Wanderungen mit den Ponys in der reizvollen Umgebung nichts. Wer Action braucht und schicki micki, der ist auf der Dylka Ranch evtl. nicht richtig. Wer aber gemütliche, saubere Zimmer, unglaublich gutes Essen, Sauna, See, Rinder, Störche, Billard, absolute Ruhe und Natur pur soweit das Auge reicht, mag, der ist auf der Dylka Ranch genau richtig. Einmal so richtig ausspannen....und verwöhnen lassen. Ganz ganz herzlichen Dank ihr Lieben. Wir freuen uns auf unseren nächsten Urlaub bei Euch. Liebe Grüße Petra+CO
Bekker Bekker schrieb am Mai 15, 2018 um 9:51 am:
Hallo Familie Schubert. Was soll ich sagen es wahr einfach GEIL. WIR SIND BEGEISTERT. Super Haus, wunderschönen Wintergarten alles Super, gepflegt. Draußen sehr schöne grünstück Kinder wahre begeistert von Spielplatz und von beiden Ponys. Sehr schöne angelmöglichkeiten,ein ganzen Tag haben wir an Teich verbracht und alle menge Spaß gehabt. Besonderes große Dank an Danuta Sie hat um uns gekümmert wie ums eigene Kinder. Sehr leckeres Frühstück!!!! Wir wahren bestimmt nicht zum letzten mal bei euch. Vielen Dank und bis nächstes mal. !!!!
Familie Lenz Familie Lenz schrieb am September 1, 2017 um 8:39 pm:
4 Erwachsene, 3 Teenager im Alter von 14 Jahren und ein Mädchen im Alter von 9 Jahren und niemals Langeweile. Liebe Familie Schubert, im August haben wir eine Woche Eure Herzlichkeit und Gastfreundschaft genossen. Unser Fazit- Wir kommen wieder ! Warum ? Man fühlt sich bei Euch, als wenn man ins Wohnzimmer eingeladen wurde. Das Essen war einfach großartig- das besagen auch die 1,5 Kilo die wir ALLE in einer Woche zugenommen haben. Jeden Tag wurde frisch gekocht. Es gab immer eine Suppe, ein Hauptgericht und einen wunderbaren Nachtisch. Eine Mischung aus traditioneller bayrisch-polnischer Küche 🙂 Die Kinder haben die absolute Narrenfreiheit genossen. Sei es sich das Boot zu schnappen und einfach auf den See herauszufahren, sei es spontan in den See zu hopsen oder auch schnell die Angel zu greifen und einfach loszumarschieren. Auch der Billardtisch und die Federballschläger kamen zum Einsatz. Und zwischendurch haben wir abends bei einem Glas Wein (naja manchmal war es dann eher eine Flasche) den Einflug der Störche beobachtet- wir haben inzwischen alles über Störcher ergoogelt. Auch die Safari zu den Rindern war für die Kinder und die Männer ein Heidenspass. ...und immer hattet ihr beiden einen guten Tipp und ein herzliches Wort für uns. Jetzt muss man dazu sagen, dass wir Kinder haben, die durchaus Youtube, Smartphone und Instagram geschädigt sind und wir- die dagegen im Fulltimejob stecken in dieser Woche so zur Ruhe gekommen sind,das wir uns schon heute auf ein Wiedersehen freuen- Danuta Eure Perle müssen wir dann aber leider mitnehmen, da sie den besten Käsekuchen der Welt macht 🙂 Viele liebe Grüße zur Dylka Ranch schicken Euch die Familien Lenz und Zülz
Familie Huld Familie Huld schrieb am August 3, 2017 um 9:50 am:
Wir haben schöne 10 Tage auf der Dylka Ranch verbracht! Die Gastgeberfamilie Schubert ist sehr bemüht den Gästen eine tolle Zeit zu ermöglichen! Gerade Herr Schubert gibt gerne Ausflusgtips und steht mit Rat und Tat zur Seite! Unser 8 jähriger Sohn hatte sehr viele Freude mit ihm und er dürfte etwas auf dem Hof helfen. An der Ranch ist ein See der schön zum Angeln ist! Das Essen ist einfach grandios! Richtige tolle Hausmannskost die von Frau Schubert und der Hausdame Danuta zubereitet wird! Mein Lieblingsnachtisch wurde extra ein 2. mal gemacht 🙂 die Pferde stehen außerhalb der Ranch, auf Anfrage kann man aber Reitausflüge machen und wird dort hin begleitet! Frische Handtücher gab es stets auf Anfrage! Alles in allem ein gelungener Urlaub in Polen wobei wir etwas enttäuscht waren das es kein Angusrind zum kosten gab! LG
Unsinn Unsinn schrieb am Juli 31, 2017 um 5:47 pm:
Sind heute aus unserem Urlaub auf der Dylka Ranch wieder gekommen. Unser Fazit: Familie Schubert sind sehr nette Gastgeber, die Unterkunft und das Essen war super. Leider hat das Wetter nicht so mitgespielt aber wir haben trotzdem jeden Tag etwas unternommen. Uns haben allerdings auch die Pferde zum reiten gefehlt. Meinen 4 Mädels hat es trotzdem so gut gefallen, dass sie nächstes Jahr wieder hin wollen. LG Familie Unsinn aus Sachsen.
johann wagner johann wagner schrieb am Februar 1, 2017 um 7:59 pm:
Liebe Familie Schubert, ich moechte mich nochmals sehr herzlich fuer den wunderschoenen Urlaub bei Ihnen auf der Dylka Ranch bedanken. Ihre Gastfeundschaft war mehr als wohltuend und auch die Reitausfluege bei Gabriel waren erlebnisreich und gut organsisiert. Ich werde naechstes Jahr bestimmt wiederkommen, Johann
Norman Trill Norman Trill schrieb am August 8, 2016 um 3:28 pm:
Wir waren letzte Woche für 8 Tage auf der Ranch und obwohl das Wetter nicht perfekt war, der Urlaub war es trozdem. Idylle vom feinsten, top Gastgeber, und super Essen. Wir kommen garantiert wieder!!! Vielen Dank besonders an Alex, Barbera, Anna und Danuta 😉 Viele Grüße von Lea, Kerstin und Norman
Michael Schulz Michael Schulz schrieb am November 9, 2014 um 7:17 pm:
Liebe Familie Schubert, wir waren in der letzten Oktoberwoche auf der Ranch und hatten sieben herrliche Tage - auch das Wetter hat mitgespielt. Die Gastfreundschaft war klasse, das Essen überragend, der Hof einfach eine Idylle. Reiten, Angeln, Kutschfahrt, Spazieren mit den Hunden... die Heimfahrt ist v.a. unserer Tochter sehr schwer gefallen! Vielen Dank nochmals und bis zum nächsten Mal Liebe Grüße, Familie Schulz aus Grafing
C. D. C. D. schrieb am Oktober 10, 2014 um 3:11 pm:
Hallo Smilie Eure Ranch ist wunderschön *.*
Grafik Posch Grafik Posch schrieb am Oktober 10, 2014 um 1:54 pm:
Lieber Besucher dieser Seite und dieses Gästebuches. Wir haben die Homepage der Dylka Ranch neu gestaltet und in diesem Zusammenhang auch das Gästebuch neu erstellt. Um die Einträge des alten Gästebuches zu erhalten haben wir diese kopiert und hier eingefügt. Wir wünschen der Familie Schubert viel Spaß & Erfolg mit der Dylka Ranch. Und Ihnen lieber Seitenbesucher wünschen wir viel Spaß beim Besuch dieser Seiten. Vielleicht konnten wir Sie neugierig machen und Sie buchen schon bald einen Aufenthalt auf der wunderschönen Dylka Ranch und genießen die Gastfreundschaft sowie die einzigartige Landschaft Pommerns. Günther Posch
Ute Bräuner Ute Bräuner schrieb am Oktober 10, 2014 um 1:46 pm:
Hallo liebe Fam. Mewes. Vielen Dank für die Weihnachtspost. Ich wünsche Ihnen für 2009 auch alles Gute. Es sind schon ein paar Jahre vergangen, als ich das letzte Mal auf der Dylka-Ranch war. Aus diesem Grunde habe ich doch mal die neues web-seite der Dylka-Ranch angeschaut. Es hat sich sehr viel verändert. Eine Frage stellte sich mir sofort: Ist Christof noch dabei und gibt es das Pferd Charli noch? Inzwischen habe ich selber 4 Pferde und somit leider keine Zeit einen Reiturlaub zu machen. Seitdem bin ich auch nicht mehr im Reiturlaub gewesen. Das wird sich aber bestimmt irgendwann einmal ändern. Viele Grüsse und über eine kurze Info würde ich mich freuen. mfg Ute Braeuner
Ellen & Martin Ellen & Martin schrieb am Oktober 10, 2014 um 1:45 pm:
Hallo liebe Reiter und Naturfreunde, diesen Juni verbrachten wir eine Woche auf der Dylka-Ranch, auf die wir zufällig durchs Internet aufmerksam wurden. Unser Kommentar: jederzeit wieder!!!! Die artgerechte Pferdehaltung, die heimeligen Zimmer, das hervorragende Essen, die grandiose Landschaft und besonders die familiäre, herzliche Atmosphäre... wir können nur schwärmen. Also: weiter so, wir kommen wieder !!! Liebe Grüße Ellen u Martin
Eiglsperger Eiglsperger schrieb am September 28, 2014 um 1:53 pm:
Wir waren im Juli auf der Dylka Ranch und verbrachten hier ein sehr schöne Zeit. Beim Baden im kleinen See direkt vor der Haustür, beim Wandern oder Reiten, kann man die idyllische Landschaft und die Ruhe genießen. Eine sehr gute, auch einheimische Küche, mit Produkten aus überwiegend eigener Erzeugung erfreute uns ebenso wie das nette Personal, das uns jeden Wunsch erfüllte. Wir hatten viel Spaß und eine tolle Zeit bei euch und werden sicher wieder kommen!!!!!
Sax-Meyer Sax-Meyer schrieb am August 7, 2014 um 1:52 pm:
Wir waren Ende Juli für fast eine Woche auf der Dylka-Ranch. Es war wunderschön. Umgeben von Wäldern und Seen - eigener Badesee direkt am Haus - frische Luft, Ruhe, Herrenhaus mit viel Komfort, die Zimmer super. Man konnte angeln, schwimmen, reiten, Kutsche fahren uvm. Einfach alles super! Wir hatten Vollpension - einfach alles köstlich und sehr liebevoll serviert und zubereitet. Idyllische Atmosphäre im Wintergarten oder Terasse mit Blick auf Pferdekoppel und Storchennest mit Jungstörchen. Nicht zu vergessen die schönen Angusrinder. Das tolle Fest von den Vorbesitzern Elis abeth und Lothar zur offiziellen Übergabe an die Familie Schubert war ei nfach grandios!!! Urlaub auf der Dylka Ranch kann man nur weiterempfehlen. Vielen herzlichen Dank an die Familie Schubert. Johanna und Michael
Markus Weber Markus Weber schrieb am Mai 1, 2014 um 1:42 pm:
Ostern verbrachte ich ein paar Tage auf der Dylka Ranch und habe die gute Verpflegung genossen. Die schöne Landschaft ist ideal für große Spaziergänge und ist exzellent geeignet zum Ausspannen, gerade für Großstadtmenschen wie mich.
Anna Anna schrieb am März 29, 2014 um 1:50 pm:
Ich war begeistert von unserem kurzurlaub auf der dylka ranch und werde bestimmt wiederkommen. danke an die familie schubert!
Sabine Schütz Sabine Schütz schrieb am Oktober 30, 2012 um 1:49 pm:
Heute war es soweit.Der erste Ausritt mit eigenem Pferd.Gestern sind Glorean und ich nach 8 Stunden Fahrt gut auf der Ranch angekommen.Die Einquartierung bei Grot und Bursztin in einer großen Laufbox lief ohne Probleme.Es gab eine ruhige Nacht.Heute Morgen wurde die Koppel in Beschlag genommen und fröhlich alles erkundet.Nun konnte Schritt zwei starten.Satteln und Stall waren etwas aufregend, aber auf dem Reitplatz bei gewohnten Übungen wurde das Terrain wieder etwas erweitert.Nach 30 Minuten Platz haben wir uns ins Gelände gewagt und wurden nicht enttäuscht.Keine Panik nur etwas Schnee. Das war noch einmal eine schöne Stunde für den heutigen Tag. Ich glaube Glorean hat nun sein neues Quartier voll angenommen.Er trottete beim Reinholen brav hinter den anderen her.Ich freue mich schon auf Morgen.
Sabine Schütz Sabine Schütz schrieb am Oktober 8, 2012 um 1:48 pm:
Himmelfahrt 2001 waren wir das erste mal zum Schnuppern auf der Ranch,ohne reiten zu können.Nach 2 Tagen auf dem Platz ging es ins Gelände und der Virus war gesetzt.Wir kamen wieder zu Sternritten und auch schon zu einem Trail im Sommer.Seit 9 Jahren habe ich nun ein eigenes Pferd und komme trotzdem immer wieder.Am liebsten streife ich quer durch den Wald ,rauf und runter, oder galoppiere über ein abgeerntetes Feld. Wer die Natur liebt und das Bodenständige ist hier gold richtig. Nun darf mein Pferd über den Winter die riesigen Koppeln genießen und ich freue mich darauf , mit meienm Pferd durch den Wald zu streifen
Grützemann Grützemann schrieb am Mai 31, 2020 um 11:04 pm:
Lieber Alex, liebe Betty, für mich gibt es kein schöneres Fleckchen und wir würden uns freuen wenn ihr vom 5.-12.8.noch Platz für uns habt.Ihr leistet unglaubliches und es fiel mir schwer Alex Ansage zu folgen nichts zu tun weil ich Urlaub habe. Die Enkel erzählen von nichts anderem mehr sind sie doch sonst schwer Bildschirm abhängig...Die Luft, das Grün, der Storch, der See, das Heu, die Herde, die liebevolle auch kulinarische Betreuung. Einzigartig!!!!ich bete dass ihr gesund bleibt und dass ihr gute Pferde Nachbarn findet.In Sehnsucht nach euch und der Dylka mit den allerherzlichsten Grüßen und Genesungswünschen an Betty. Oma Heddie. PS:Ralf würde auch gerne mit und falls ihr Mal in Berlin landet und keine Bleibe findet seid ihr bei uns herzlich willkommen 🙂

Comments are closed.